Kosten und Dauer

Systemische Therapie und Paartherapie wird trotz der hohen Wirksamkeit noch nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

 

Das ist schade und dennoch gibt es Vorteile:

  • Kurzfristiger Therapiebeginn
  • Keine langen Wartezeiten auf einen Therapieplatz
  • Anzahl und Häufigkeit der Sitzungen bestimmt die/der Klient*in und die Therapeut*in selbst
  • Die Krankenkasse erhält keine sensiblen Daten, die sich auf einen Abschluss einer privaten Kranken- oder Zusatzversicherung auswirken könnten.

 

Über das Kontaktformular haben Sie die Möglichkeit, mir kurz Ihr Anliegen zu erläutern, die gewünschte Art der Beratung/ Therapie zu nennen und Ihre Telefonnummer zu hinterlassen. Ich rufe Sie dann gerne an, denn oft können über ein Telefonat, schon erste wichtige Fragen geklärt werden.

 

Beratung & Coaching von Einzelpersonen

Eine Sitzung dauert 50 Minuten und kostet 70 Euro.

Die Anzahl der Sitzungen kann, je nach Bedarf und Problemlage, unterschiedliche sein. Manche Themen lassen sich schon sehr gut in 4 - 10 Sitzungen bearbeiten. Für andere sind eher 10 bis 20 Sitzungen nötig. Die Abstände zwischen den Gesprächen können wöchentlich, oder 14-tägig, aber auch monatlich sein.

Termine für Beratung und Coaching können Sie gerne auch über meinen Onlineterminkalender buchen.


Paartherapie und -Beratung

Die Therapiesitzungen für Paare dauern 80 Minuten, finden in der Regel im Therapeutinnenteam statt und kosten insgesamt je Sitzung 140 Euro. 

Die Abstände bei einer Paartherapie können 14-tägig, monatlich, oder auch alle 6 Wochen sein. In der Regel können Sie insgesamt mit bis zu 10, oder weniger Sitzungen rechnen.

Möchten Sie einen Termin für eine Paartherapie buchen, schreiben Sie mich gerne über das Kontaktformular an. Buchungen über den Onlinebuchungskalender sind nicht möglich.


Onlineberatung

Eine Sitzung in der Onlineberatung dauert 50 Minuten. Auch diese kostet 70 Euro je Sitzung. Die Anzahl der Sitzungen belaufen sich in der Regel auf 4 bis 10. Die Abstände sind ähnlich wie in der Beratung in der Praxis: wöchentlich bis 14-tägig, aber auch gerne monatlich.


Es gilt die 48-Stunden-Regel

 

Die vereinbarten Termine sind exklusiv für Sie reserviert, nicht an andere Klient*innen weiter zu geben und deshalb voll kostenpflichtig, wenn Sie den vereinbarten Termin nicht mindestens 48 Stunden vorher absagen.