"Ich bin frei, denn ich bin einer Wirklichkeit nicht ausgeliefert, sondern kann sie gestalten."

(Paul Watzlawick)


Systemisches Coaching

 

Systemisches Coaching ermöglicht eine sehr zielgerichtete Arbeit an spezifischen Themen. Ich betrachte mich hier als Ihre „Sparringspartnerin“ und stelle ganz besonders den lösungs- und ressourcenorientierten Ansatz in den Vordergrund. Neue Erkenntnisse und Lösungsstrategien werden z.B. durch das Einnehmen von Unterschiedlichen Perspektiven ermöglicht und daraus neue Handlungsmöglichkeiten erarbeitet.

 

Mögliche Themen für ein Coaching können sein:

  • Berufliche oder persönliche Umbruchsphasen
  • Umgang mit der Leitung von Mitarbeiter*innen
  • Umgang mit Konflikten im beruflichen Umfeld
  • Zusammenarbeit  und Kommunikation mit anderen Teamkolleg*innen, oder  mit  dem/der  Vorgesetzen 
  • berufliche Weiterentwicklung und Erweiterung  der Perspektiven
  • Souveränes Auftreten in Drucksituationen
  • Analyse von Stärken und Schwächen
  • Umgang mit Kritik und Konflikten
  • Beziehungsprobleme
  • Entwicklung von Durchsetzungsfähigkeit (“Nein” sagen können)
  • Umgang mit Krisen und schwierigen Lebenssituationen
  • Selbstmanagement
  • Work-Life-Balance
  • U.a.

Vereinbaren Sie hier ein Termin für ein erstes Gespräch mit mir.